KGV Juni 2018

Posted on by
Römisch-katholische Kirchgemeinde Kilchberg ZH

Beschlüsse und Informationen der Kirchgemeindeversammlung

Am 10. Juni 2018 haben die 32 anwesenden Stimmberechtigten die Projektabrechnung „Jubiläum 2017“ und den Jahresabschluss 2017 gutgeheissen. Die Jahresrechnung 2017 schliesst mit einem Überschuss von 237‘619Franken ab (budgetiert war ein Verlust von Fr. 164‘200). Das Eigenkapital steigt auf 1‘672‘041 Franken.
Das Spendenprojekt für das „Clubhüüs Erstfeld“ von Generalvikar Martin Kopp sowie der Betritt zum „Dienstleistungszentrum für Kirchgemeinden“ wurden ebenfalls gutgeheissen.
In die Rechnungsprüfungskommission wurden Christina Brunnschweiler (Präsidentin), Urs Ruggli, Andreas Eckert, Daniela Jaun und Philipp Hartmann gewählt.

Im zweiten Teil der Versammlung wurde über folgende Bereiche informiert:
Kirchenpflege: R. Jäckle informierte über die Konstituierung der Kirchenpflege (Information folgt im nächsten Kilchberger) für die neue Legislatur 2018–2022 sowie personelle Veränderungen.
A. Gooss berichtete von der Synodensitzung vom 12. April 2018, wo er erstmals teilnahm.
Pfarrer Chmielak informierte über die Aktivitäten in der Pfarrei. Er bedankte sich für die Arbeit der verschiedenen Gremien und Freiwilligen.
M. Gschwind (Pfarreirat) erläuterte einige Aktivitäten des Pfarreirates. Die letzte Maiandacht wurde vom Pfarreirat in das Kloster Wettingen organisiert. Am kommenden Firmsonntag wird der Apéro durch den Pfarreirat bereit gestellt. Die weiteren Projekte/Anlässe sind folgende: Pfarreisonntag: Theater der zweiten Oberstufe, Musik durch den Franziskuschor; Abschied Vikar Jaworski am 8. Juli, Ausflug der Freiwilligen am 15. Sept., Bettagsapero am 16. Sept., Ausstellung der Krippenfiguren im Herbst.
U. Bösch (Kirchenstiftung) kommentierte die Jahresrechnung der Kirchenstiftung. Diese schliesst mit einem Verlust von 34‘367 Franken ab (begründet durch einen Beitrag ans Jubiläumsbuch von 35‘000 Franken), das Gesamtvermögen betrug per Ende Jahr 293‘910 Franken.

Die Kirchenpflege dankt allen Mitarbeitenden und Freiwilligen für ihr Engagement und den Kirchgemeindemitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen.
Ein besonderer Dank gilt den abtretenden Behördenmitgliedern, welche sich viele Jahre für die Kirchgemeinde engagiert haben. Sie alle wurden mit einem Präsent der Kirchgemeinde verabschiedet.
Chr. Schmid, Gutsverwalter (10. Juni 2018)

 

 

Römisch-katholische Kirchgemeinde Kilchberg ZH

Einladung Kirchgemeindeversammlung

Sonntag, 10. Juni 2018, 11.15 Uhr im Pfarreisaal

Traktanden:
1. Projektabrechnung „Jubiläum 2017“
2. Genehmigung der Jahresrechnung für das Jahr 2017
3. Antrag „Finanzielle Beteiligung am Dienstleistungszentrum Kirchgemeinden“
4. Inländisches Spendenprojekt 2018 „Clubhüüs Erstfeld“
5. Wahl der Rechnungsprüfungskommission (Legislatur 2018-2022)
• Informationen: Kirchenpflege, Seelsorge, Pfarreirat, Stiftung, Synode
• Wünsche und Anregungen
• Dank, Verabschiedung, Begrüssung Behördenmitglieder

Die Unterlagen für die Kirchgemeindeversammlung werden ab dem 25. Mai 2018 aufgelegt.
Das Weisungsheft kann elektronisch im Sekretariat bestellt oder hier (Weisungsheft KGV Juni 2018) abgerufen werden. Ab Anfang Juni liegt es zudem in der Kirche auf.
Nach der Kirchgemeindeversammlung wird ein Apero serviert.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Die Kirchenpflege (10. April 2018)